Sie sind hier: Archiv
Freitag, 02. Januar 15

Thorsten Wieck – neuer Geschäftsführer der SLS

 

Seit 01.01.2015 ist Herr Ministerialdirigent Thorsten Wieck neuer Geschäftsführer der Sächsischen Landsiedlung GmbH. Er übernimmt die Geschäftsführung von Herrn Dr. Franz-Josef Kunert, der zeitgleich in das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft zurückgewechselt ist.

Herr Wieck stammt aus Hamburg und hat in Norddeutschland Rechtswissenschaften studiert sowie sein Referendariat absolviert. Nach dem zweiten Staatsexamen 1996 trat er in den Dienst des Freistaates Sachsen ein. Er hatte seitdem diverse Dienstposten im Staatsministerium der Finanzen, bei der FDP-Fraktion im Sächsischen Landtag, im Staatsministerium der Justiz sowie im Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr inne - dort als mehrjähriger Leiter der Zentralabteilung.

Herr Wieck lebt mit seiner Ehefrau und Tochter in Dresden.