Neuordnung von Grundstücken

 

Die SLS GmbH wird als ein zugelassener Helfer nach dem LwAnpG von den Flurbereinigungsbehörden der Landkreise mit der Bearbeitung von Verfahren beauftragt.

Der Freiwillige Landtausch trägt als schnelles und einfaches Verfahren zur Neuordnung ländlicher Grundstücke bei. Ein Freiwilliger Landtausch kann z.B.  zur Verbesserung der Agrarstruktur, aus Gründen des Naturschutzes und der Landschaftspflege, des Verkehrs oder der Wasserwirtschaft durchgeführt werden.

Nach Abschluss des Verfahrens werden die Grundbücher der beteiligten Grundstückseigentümer und das Kataster nach dem Bodenordnungsplan berichtigt.