Wir informieren zum ländlichen Raum in Sachsen und über die SLS

Aktuelle Nachrichten

Für das durch Rechtsvorschriften der ehemaligen DDR entstandene getrennte Boden- und Gebäudeeigentum soll über den Weg einer Zusammenführung die Neuordnung der Eigentumsverhältnisse zur Wiederherstellung der freien Verfügbarkeit des Eigentums und damit BGB-konforme Rechtsverhältnisse erreicht werden.

Weiterlesen

Seit dem 13. August 2018 verstärkt Herr Christian Müller unser Team der Regionalentwicklung und vertritt damit Frau Isabell Dathe in ihrer Elternzeit.

Weiterlesen

Zur Unterstützung von Landwirtschaftsbetrieben bietet die SLS GmbH ein Flächensicherungsprogramm an. Kern des Programms ist der Erwerb von Landwirtschaftsflächen durch die SLS GmbH und deren langfristige Bewirtschaftung durch Landwirtschaftsbetriebe.

Weiterlesen

Die SLS GmbH schreibt für den Staatsbetrieb Sachsenforst landwirtschaftliche Flächen zur Verpachtung aus.

Weiterlesen

Seit 2007 setzt sich der Verein Zukunft Westerzgebirge e.V. sehr erfolgreich für die Regionalentwicklung im Westerzgebirge ein. Unter dem Leitbild „Unser Westerzgebirge – F.I.T. für die Zukunft: Familienfreundlich, Innovativ. Traditionell“ sollen die natürlichen Lebensgrundlagen, die regionale und kulturelle Identität gefördert, erhalten und nachhaltig entwickelt sowie der demografische Wandel gestaltet werden. Seit 2008 unterstützt die SLS GmbH insbesondere das Regionalmanagement als externer Berater.

Weiterlesen

Der Freistaat Sachsen hat die Zuständigkeiten für das Kompensationsmanagement zwischen seinen Behörden und landeseigenen Unternehmen neu geordnet. Im Rahmen dessen wechselt unsere Abteilung „Sächsische Ökoflächen-Agentur“ am 01.10.2017 planmäßig zum landeseigenen Staatsbetrieb Zentrales Flächenmanagement Sachsen (ZFM).

Weiterlesen