Sie sind hier: Aktuelles
Mittwoch, 05. Juli 17

Erfolgreiche Vorstellung des Ortsentwicklungskonzeptes Rechenberg-Bienenmühle am 5. Juli 2017

 

Im Auftrag der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle erarbeitete die SLS GmbH seit Oktober 2016 ein Ortsentwicklungskonzept (OEK), welches als Wegweiser für die kommunale Entwicklung in den nächsten zehn Jahren dienen soll. Der Einladung zur öffentlichen Abschlussveranstaltung in der neuen Markthalle der Agrargenossenschaft „Bergland“ Clausnitz e. G. folgten am Mittwochabend etwa 60 interessierte Bürgerinnen und Bürger, bei der unsere Planer Isabell Dathe und Dr. Wolfgang Huhn die Ergebnisse des Konzeptes präsentierten und auf Fragen antworteten. Unter intensiver Bürgerbeteiligung, z. B. in verschiedenen thematischen Arbeitsgruppen, wurden in den vergangenen Monaten Bedarfe und Wünsche besprochen sowie viele Ideen und Vorschläge diskutiert. Dabei ging es insbesondere um die Sicherung der Versorgungsinfrastruktur, attraktive Ortsbilder, vielseitige Wohn-und Freizeitangebote für alle Altersgruppen sowie die Förderung touristischer Angebote. Im Zuge der laufenden LEADER-Förderperiode 2014-2020 soll das OEK die Umsetzung von Maßnahmen von Kommune, Privaten, Vereinen und Unternehmen unterstützen.